top of page

Nachsorge

Um ein bestmögliches Ergebnis zu erhalten, ist die richtige Nachpflege extrem wichtig, denn dieses macht ca. 70 % vom Ergebnis aus. 

  • Nach einer Pigmentierung wirkt die Farbe in den ersten Tagen dunkler.

  • Nach ca. 7 Tagen verringert sich die Farbintensität bis zu 40 %, wobei es auch so wirken kann, als wäre kaum Farbe verblieben.

  • Durch die stärkere Durchblutung der frisch regenerierten Haut ist das eingebrachte Pigment leicht "versteckt" und wird innerhalb der nächsten Tage wieder sichtbarer.

  • Insgesamt dauert die Wundheilung ca. 28 Tage. Erst danach ist die tatsächliche Farbintensität zu sehen! Eine 2. Sitzung ist bei Bedarf erst nach diesem Zeitraum zu empfehlen, sodass nach insgesamt ca. 42 Tagen das Permanent Make-up fertig ist.

Powder-Brows-extrem-exklusiv_edited_edited.png

Der erste Tag

Die Haut kann direkt nach der Behandlung geschwollen und gerötet sein. Die Pigmentierung muss trocken und sauber gehalten werden. Da sich eine Kruste sehr schlecht auf den Farbverbleib auswirkt, ist es wichtig die pigmentierte Haut von Lymphe zu reinigen (3 - 5 Mal am Tag). So wird die Krustenbildung verhindert. Erst nach 12 - 24 Stunden tragen Sie nach Anweisung die empfohlene Pflege dünn auf.

Heilungsprozess

  • Nach der Pigmentierung ist das Ergebnis dunkler, als das geheilte Resultat.

  • Am Folgetag erscheint das Pigment nochmal leicht dunkler, da die Wundheilung eingesetzt hat. 

  • Nach 3 - 6 Tagen kann die Pigmentierung schuppig und fleckig wirken. 

  • Ca. 7 Tage nach der Behandlung löst die hauchdünne, kaum fühlbare Verschorfung. Das Pigment wirkt zu diesem Zeitpunkt sehr schwach.

  • Einige Tage später wird das Pigment wieder stärker zum Vorschein kommen. 

1_edited.jpg
Powderbrows_edited.png

Besondere Sorgfalt

Ihre Hygiene ist sehr wichtig!

Vermeiden Sie Kontakt mit Staub und Verschutzungen. 

Seien Sie in den ersten Tagen sorgsam mit Ihrer Pigmentierung. Sie sollten nicht auf Ihre frische Pigmentierung reiben oder kratzen. Das kann zum Farbverlust führen. Beim Reinigen und Duschen achten Sie darauf, dass kein Wasser auf Ihre Wunde kommt.

 

Für mindestens eine Woche sollten Sie folgendes vermeiden:

  • Übermäßiger Sport

  • UV-Licht, Solarium

  • Sauna

  • Schwimmen

  • dekorative & pflegende Kosmetik auf der frischen Pigmentierung

  • Reinigungsprodukte auf der frischen Pigmentierung

  • Kosmetikbehandlungen

bottom of page